Wie Konsensieren Entscheidungen ermöglicht: Eine neue Zeitregelung für die EU

Grafik: Walburga Hillesheim, Andreas Spoo



Ich bin sehr oft nicht zufrieden mit dem, was um mich herum entschieden wird: weil mir wichtig ist, in Angelegenheiten, die mich betreffen, mit zu entscheiden und weil ich Wert darauf lege, dass alle Betroffenen eine Möglichkeit haben, bei der Entscheidung mitzuwirken.

Wie das in einem Rahmen gehen kann, der Politik und Gesellschaft umfasst, suche ich mittels einer Online-Konsensierung zusammen mit einer Petition aufzuzeigen. Ausgerichtet auf die Frage, wie wir eine Zeitregelung für die Europäische Union vereinbaren können, die dem mehrheitlichen Wunsch der Bevölkerung nach Abschaffung der Zeitumstellung Rechnung trägt.

Konsensieren bietet die Möglichkeit, sich einfach und effektiv auf eine Lösung zu verständigen. Auch und gerade, wenn viele an der Entscheidung mitwirken.

Ich lade Sie ein, die Petition zu unterzeichen und an der Konsensierung teilzunehmen: Nicht zuletzt auch, um Beschluss-Verfahren bekannt zu machen, die eine ausgleichende und damit den Frieden fördernde Wirkung entfalten und uns in die Lage versetzen, einen unsere Welt bewahrenden Wandel bewusst und aktiv zu gestalten!

Andreas Spoo